Engineering - das gemeinsame Ziel von der Idee bis zur Inbetriebnahme

Finden Sie hier einen Auszug aus unseren Referenzen, um Ihnen einen Eindruck über unser Leistungsspektrum zu verschaffen.

 

Entstaubung, Entschwefelung & Entstickung Dangjin

Auftraggeber:

Hyundai WIA-Corporation
Dangjin (Süd Korea)

Leistungsumfang:

Auslegung, Engineering, Inbetriebnahme und Überwachung von zwei CSCR®-Linien zur Entschwefelung und Entstickung sowie einer vorgeschalteten Entstaubung.

Technologie:

CSCR®-Entschwefelung und Entstickung (Carbon Selectiv Catalytic Reduction), Aktivkoks-Gegenstrom-Adsorber, Gewebefilter.

Technische Daten:

Abgasmenge: 1.800.000 Nm³/h (je Linie)

 

Abgastemperatur:  140 °C

Ausführungszeitraum:

2011-2013  

Rauchgasentstickungsanlage Strudtrupværket

Auftraggeber:

Burmeister & Wain Energy A/S
Strudtrupværket (DK)

Leistungsumfang:

Engineering einer Rauchgasentstickungsanlage (1 Linie) mit Rohgasschaltung für das Kraftwerk Strudtrupværket (DK).

Technologie:

SCR (Selective Catalytic Reduction).

Technische Daten: Rauchgasmenge: 1.090.800 Nm³/h

Ausführungszeitraum:

2004-2008  

SCR-Anlage Taean

Auftraggeber:

S&T Corporation
Taean (Süd Korea)

Leistungsumfang:

Basic Engineering, Inbetriebnahme, Überwachung, Training und Lizenz für die SCR-Anlage für das Kohlekraftwerk Taean, Block 1-6 (Süd Korea).

Technologie: 

SCR (Selective Catalytic Reduction).

Technische Daten:

6 x 500 MW kohlegefeurte Kesselanlagen für Block 1-6

Block 1-4:

 

Rauchgasmenge: 1.500.000 Nm³/h

 

Rauchgastemperatur: 347 °C

 


Block 5-6:
 

 

Rauchgasmenge: 1.500.000 Nm³/h

 

Rauchgastemperatur: 388 °C

Ausführungszeitraum:

2005-2006  

Stadtgaserzeugungsanlage Dalian

Auftraggeber:

Dalian Gas Company
Dalian (CN)

Leistungsumfang:

Verfahrensauslegung und Gesamtplanung zur Erweiterung der Stadtgaserzeugungsanlage für die Stadt Dalian um weitere 3 Linien.

Technologie:

CCR (Cyclic Catalytic Reforming).

Technische Daten: Produktionskapazität: 750.000 Nm³ / Tag

Ausführungszeitraum:

2006-2007  

Abgas- und Abwasserreinigungsanlage Linz

Auftraggeber:

Linz Strom GmbH
Linz (A)

Leistungsumfang:

Anlagen- und Aufstellungsplanung, Engineering, Lieferung und Montage einer kompletten Abgas- und Abwasserreinigungsanlage (1 Linie) für das Reststoffheizkraftwerk (RHKW) Linz (A).

Technologie:

Suspensionswäscher und SCR (Selective Catalytic Reduction).

Technische Daten:

Leistung: 72,6 MW thermisch 

 

Kapazität: 200.000 Jato Reststoff und Klärschlamm

 

Abgasmenge max: 190.000 Nm³/h

Ausführungszeitraum:

2009-2011  

SO2-Suspensionswäsche Wien-Simmering

Auftraggeber:

Fernwärme Wien Gesellschaft m.b.H.
Wien (A)

Leistungsumfang:

Auslegung, Berechnung und Planung der SO2-Suspensionswäsche DRO1 und DRO2 in der Sonderabfallverbrennungsanlage Wien-Simmering (A).

Technologie:

Abgas-Nassentschwefelung, 2-stufig.

Technische Daten:

Abgasmenge max: 80.000 Nm³/h

Ausführungszeitraum:

2011-2013  

Abfallverbrennungsanlage Konin

Auftraggeber:

Miejski Zakład Gospodarki Odpadami Komunalnymi Sp. z o.o. (MZGOK)
Konin (PL)

Leistungsumfang:

Engineering, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme, Probebetrieb,  Schulung und Dokumentation einer Rostverbrennung samt Abhitzekessel sowie Feuerungssystem mit SNCR und Abgasreinigungsanlage.

Technologie:

Rost-Feuerung MARTIN®-Rückschubrost, Abhitzekessel, Semi-Dry-Abgasreinigung mit Aktivkoks-Flugstromverfahren, Gewebefilter.

Technische Daten:

Mülldurchsatz:

94.000 t/a

 

Feuerungsleistung:

28,3 MWth

 

Frischdampfmenge:

32,4 t/h / 40 bar / 400 °C

  Abgasmenge:

55.000 Nm³/h

Ausführungszeitraum:

2013-2015