Rohrleitungsbau - die richtige Verbindung für jedes Medium

Finden Sie hier einen Auszug aus unseren Referenzen, um Ihnen einen Eindruck über unser Leistungsspektrum zu verschaffen.

 

Fernwärme Haupttransportleitung Wien

Auftraggeber:

Fernwärme Wien Gesellschaft m.b.H.
Wien (A)

Leistungsumfang:

Engineering, Lieferung und Montage der Fernwärmehaupttransportleitung Bauabschnitt 1+2, in geschlossener Bauweise als Pressrohrvortrieb sowie in offener Bauweise.

Technische Daten:

Gesamtgewicht
Stahlbau:


ca. 450 t

 

Gesamtgewicht
Rohrleitungen:


ca. 2.475 t

 

Dimension:

ca. 1.975 lfm Rohr DN800 in geschlossener sowie ca. 2.940 lfm DN800 in offener Bauweise, ca. 140 lfm Rohr DN600 sowie ca. 140 lfm Rohr DN500 in offener Bauweise, diverse Abzweiger DN100–DN300;
ca. 135 lfm Neuverlegung Kanal DN300 und ca. 460 lfm Neuverlegung Gasleitung DN200/150.

 

Werkstoff:

 PN32

 

Medien:

 Heißwasser

Ausführungszeitraum:

2009-2011  

Erdgashochdruckrohrleitung Wien

Auftraggeber:

Wien Energie Gasnetz GmbH
Wien (A)

Leistungsumfang:

Errichtung einer Erdgashochdruckrohrleitung, Verlegeart Düker (Unterquerung Donau und Donaukanal) und offene Bauweise.

Technische Daten:

Dimension/Länge:  DN600/2 Stränge à ca. 4.500 lfm
  Druckstufe:

PN70

  Werkstoff:

L360NB

Ausführungszeitraum:

2009-2010  

GFK-Kühlwasserverrohrung Mellach

Auftraggeber:

Siemens AG Österreich
Wien (A)

Leistungsumfang:

Errichtung der unterirdischen GFK-Kühlwasserverrohrung für das Gas-Kombikraftwerk (2 x 400 MW elektrisch) in Mellach (A).

Technische Daten: Dimension/Länge: DN2000 / 1.000 lfm
DN1800 / 700 lfm
DN50-1400 / 3.000 lfm
  Druckstufe:

PN6

  Werkstoff:

GFK

Ausführungszeitraum:

2009-2011  

Gesamtverrohrung Wasser-Dampf-Kreislauf Frankfurt

Auftraggeber:

EBARA Corporation
Tokyo (JPN)

Leistungsumfang:

Lieferung und Montage der Gesamtverrohrung „Wasser-Dampf-Kreislauf“ inkl. Kühlwasserrohrleitungen für die Ersatzbrennstoffanlage (EBS) am Industriestandort Infraserv Höchst (Industriepark T2C), Frankfurt am Main (D).

Technische Daten: Dimensionen: DN20-DN1600
  Gewicht: ca. 1.000 t Rohrleitungen
ca. 450 t Equipment 
  Druckstufe:

70 bar

  Werkstoff:

P235GH/P265GH/16Mo3/13CrMo4-5/ 10CrMo9-10/1.4571/1.4301/PP/PE/ GFK/St37

Ausführungszeitraum:

2007-2010  

Rohrleitungssysteme kohlegefeuerte Kesselanlage Lünen

Auftraggeber:

IHI Corporation
Lünen (D)

Leistungsumfang:

Engineering und Montage von Rohrleitungssystemen MD und ND  für eine kohlegefeuerte Kesselanlage (750 MW) für das Kraftwerk Trianel in Lünen (D).

Technische Daten:

Gesamtgewicht:

ca. 706 t

 

Dimension:

DN10 - DN1600

 

Werkstoff:

1.4439, A106 Gr.B, A182 F316, A182 F91, A312 TP316,  A312 TP312, A312 TP316Ti, A335 P11, A335 P91, A403 WP321,  API52, B677, P235GH

  Medien:

Dampf, Wasser, Kondensat, Luft, Rauchgas, Kühlwasser, Speisewasser, Öl, Abwasser

Ausführungszeitraum:

2011-2012